Monatsrückblick: September 2014

Oje ging das wieder schnell rum… hab grad alle hände voll zu tun auf der Arbeit, da vergeht die Zeit im Flug

Gelesen: 1Q84 (Murikami ist echt schwere Kost, aber gut!)

Gehört: Kraftklub, Rise Against und bisschen Chillout und Latin zum Entspannen

Gesehen: Netflix ist in Deutschland angekommen! Orange is the New Black (geile Serie, super gespielt!), House of Cards, Arrow (Trashalarm!)

Getrunken: Neuer Wein

Gekocht: Gyros aus dem Dutch Oven

Gegessen: Vesper unter freiem Himmel ist doch das Beste ;)

Geknipst: nicht so viel, und wenn dann mit dem Smartphone. aber ich hab mal das Fotoarchiv sortiert (oder besser: angefangen zu sortieren)

Gebastelt: –

Geärgert: Ärzte… eine seltsame Spezies…

Gefreut: Die Weinlese ist zwar Sau anstrengend und es bleibt im Büro viel liegen, aber es macht einfach auch Spaß wenn man sieht worauf man das ganze Jahr hinarbeitet.

Gekauft: N’ neuen Bürostuhl

Gespielt: Dead Island (hab ich schon seit Jahren auf Steam und jetzt im Coop echt lustig), LoL

Weingut H. Bader / Singer: Neue Etiketten

So hier nun offiziell, darf ich euch mal eine meiner Arbeiten der letzten Monaten vorstellen:
Die Überarbeitung der Weinetiketten für drei neue Rotweine und für die Sonderedition Klara, gewidmet der kleinen Tochter Klara Singer.

PS: Und wer von euch sich so n hübsches Fläschchen ins Regal stellen will, kann das hier tun: www.weinkorb.de

10 Seconds of Germany

After the fabulous impact of my old 30 Seconds of Germany picture, now another Picture from this trip.

via 500px http://ift.tt/1u8HLFO